Kaufmännische Umschulung

Geförderter Lehrgang in Vollzeit

Im Lehrgang "Kaufmännische Umschulung" erlangen Sie mit dem IHK-Abschluss einen vollwertigen und anerkannten Berufsabschluss, der Ihre Qualifikation nachweist und Ihnen hilft, Ihre berufliche Zukunft dauerhaft zu sichern – und dies nicht nur aktuell in Zeiten einer wachsenden Wirtschaft, sondern dauerhaft. Denn das Risiko des Arbeitsplatzverlustes ist für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit einem Berufsabschluss deutlich geringer als das von Ungelernten.

 

Darüber hinaus können Sie im Rahmen der Umschulung international anerkannte Zusatzqualifi-kationen, z. B. im Bereich der Informationsverarbeitung (Erwerb des ECDL) oder auch im Bereich Sprachen (LCCI-Zertifikat) erwerben, die Ihre Qualifikation für den Arbeitsmarkt zusätzlich erhöhen.

 

Zurzeit führen wir folgende Umschulungen durch:

  Kaufmann/-frau für Büromanagement IHK

•  Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel IHK (Schwerpunkt Großhandel)


Der Lehrgang dauert insgesamt 21 Monate und besteht aus vier Semestern, die in Theorie- und Praxisphasen unterteilt sind.

 

Die Zertifizierung des Lehrgangs erfolgte von einer fachkundigen Stelle CERTQUA.

 

Ihre persönliche Beratung ist uns sehr wichtig. Vereinbaren Sie daher bitte Ihren persönlichen Beratungstermin. In diesem individuellen Beratungsgespräch klären wir dann gemeinsam die organisatorischen Details. Ferner vermitteln wir Ihnen einen umfassenden Überblick über diesen Ausbildungsberuf und die entsprechenden Prüfungsanforderungen.


Ihre Ansprechpartnerin
Claudia Schmitz

(Fachbereichsleitung)
Telefon:  0221 2768830
E-Mail:   info@isbb-koeln.de